Aus der Gemeindevertretung am 16. Juni 2020

Bahnhofsfertigstellung:
Der Bürgermeister berichtet, dass am 30.06.2020 der Tunnel zwischen Schmöckwitzer Seite und Schulzendorfer Seite geöffnet wird. Allerdings nur für einen Monat, dann wird er wieder geschlossen, weil der Aufzug zum Bahnsteig gebaut wird.

Villa Mosaik:
Der sog. Seniorenraum in der Villa Mosaik steht nicht mehr zur Verfügung, da er in Zukunft für die Kita genutzt werden soll.

Leitbild für Eichwalde:
Der Bürgermeister rief zur Beteiligung an der Fragebogenaktion (bis 24.06.!) auf. Sollte der Fragebogen nicht mehr vorliegen (die Verteilung klappte nicht überall), dann kann man auch online an der Aktion teilnehmen oder den Fragebogen im Rathaus abholen.

Ladestation für E-Autos:
Der Bürgermeister stellt auf Bürgeranfrage fest, dass eine öffentliche Ladestation eventuell am Rathaus gebaut werden kann, wenn die Goethestraße erneuert wird.

Bebauungspläne:
Der Bebauungsplan Nr. 17 „Stubenrauchstraße“ wurde geändert. Durch den jetzt getroffenen Beschluss besteht auf dem Gelände der Grundschule Baurecht für den geplanten Schulerweiterungsbau. Beschlossen wurde ebenfalls der Bebauungsplan Nr. 27 „Puschkinallee 64 / Schmöckwitzer Straße 7-8“. Er schafft Baurecht für ein Bauprojekt der Volkssolidarität, die mehrere seniorengerechte Wohnungen an der Ecke Puschkinallee / Schmöckwitzer Straße errichten will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.